Sicher Kochen im Minicamper!

Kochen im Mini-Camper ist zwar nicht gerade Überlebenstraining, kann aber durchaus den einen oder anderen Gefahrenmoment beinhalten. Zumal, wenn man zu unachtsam ist. Um meiner und meines Caddys Willen achte ich daher auf Sicherheit so gut es geht. Dieser kleine Bericht soll ausdrücklich für andere keine Anleitung zur Anwendung sein. Er ist ausschließlich eine Beschreibung dessen, was ich für meinen Gebrauch diesbezüglich für wichtig und richtig halte. Sollte trotzdem jemand danach handeln, so tut er dies auf eigene Gefahr! Im Schadensfall hafte ich nicht für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden aller Art.

„Sicher Kochen im Minicamper!“ weiterlesen

Omnia-Backofen – tolles Teil!

Der Omnia ist wahrlich nichts Neues auf dem Outdoor-Markt. Er ist inzwischen bewährt. In allen möglichen Ecken des Web gibts dazu Berichte, bei YouTube jede Menge Videos und negative Rückmeldungen findet man eigentlich nicht zu dem Teil. Und jetzt habe ich ihn mir als wesentliche Ergänzung für meine Küche im Mini-Camper zugelegt. Hier berichte ich einfach nur über meine ersten Kochversuche damit und was mir dabei so auffiel. Alles natürlich vollkommen subjektiv und auch nur als kleine Ergänzung zum bereits Vorhandenen gedacht. Und ein wenig auch als kleiner Appetizer für den Omnia!

„Omnia-Backofen – tolles Teil!“ weiterlesen

Die Feuerfliege

Ich besitze und nutze schon seit fast 40 Jahren ein normales Victorinox Taschenmesser und wenn ich mit Rucksack unterwegs bin das Classic Miniatur. Ich schärfe sie immer mal wieder und bin äußerst zufrieden mit den Teilen. Jetzt hab ich beide ein wenig getunt, und zwar mit dem „Firefly“, einem Zündmetall.

„Die Feuerfliege“ weiterlesen

Leichterer, aber adäquater Ersatz für den Trangia-Brenner

Der Trangia ist mein bewährter Lieblingskocher. Beim dazu gehörigen Brenner störten mich allerdings immer ein paar Dinge: Das schlechte Zündverhalten bei Kälte, die lange Abkühlzeit, die Gefahr des Auslaufens beim Umkippen und vor allem das Gewicht. Andererseits ist er für mich einer der besten Spiritusbrenner auf dem Markt, leistungsfähig, robust, einfach im Handling und bestens ins Trangia-System integriert. Will man ihn also ersetzen, dann sollte der neue dies mindestens bringen und zudem weitere Vorteile bieten. Genau das leistet mein MYOG Stove 10. „Leichterer, aber adäquater Ersatz für den Trangia-Brenner“ weiterlesen

„Päckchen-Küche“ für Ortlieb-Frontroller

Claudia hatte mal wieder so eine Idee: Sie will unbedingt ihre kleine Ortlieb-Faltschüssel zugleich als „Küche“ bei unserer nächsten Fahrradtour nutzen. Ihre Vorstellung ist, die mit den Küchenuntensilien gefüllte Schüssel  einfach mit einem Deckel aus Planenstoff und einem Gummi rundherum verschließen und dann in einen Frontroller zu schieben.

Na ja, sooooo einfach gings dann nun doch nicht und deshalb habe ich mir auf der Basis ihrer Idee die „Päckchen-Küche“ ausgedacht. „„Päckchen-Küche“ für Ortlieb-Frontroller“ weiterlesen

Schüssel für einen Trangia 27

Claudia hatte mal wieder so eine Idee. Für unsere Radtour 2018 durch Frankreich will sie für mancherlei Zwecke eine Schüssel mitnehmen. Die bewährte Ortlieb-Faltschüssel ist ihr jedoch zu schwer. Warum, so sinnierte sie, nicht einfach den verpackten Trangia in ein passendes Behältnis stellen und dieses als Schüssel nutzen? Der zusätzliche Platzbedarf wäre doch nur minimal!
Ja, warum eigentlich nicht? Und da sie so eine Art hat, die Dinge zu betreiben, folgte alles weitere unserer erprobten Vorgehensweise: Sie hat die Ideen – ich setze sie um. Dabei wird dann solange gemäkelt, bis alles zu unserer beider Zufriedenheit erledigt ist. „Schüssel für einen Trangia 27“ weiterlesen

Simple Brenner-Adapter für Trangias

Das Trangia-System ist sehr vielseitig. So bietet es u.a. von Hause aus zwei Betriebsmöglichkeiten: Spiritus oder Gas. Spritusbrenner und Gasbrenner lassen sich dabei sehr einfach und ohne irgendwelches Werkzeug einsetzen.
Wenn ich jedoch normales Camping mache, möchte ich aus bestimmten Gründen lieber meinen „Optimus Nova“ einsetzen. Ohne extra Montageteile und Schrauberei am Brenner geht das allerdings nicht so einfach, auch wenn Trangia entsprechende Montageteile liefert. Nicht gut.
Und wenn ich aufs Gewicht achte und statt des Trangia-Brenners meinen MYOG Carbonfilz-Brenner „Stove 9“ einsetzen will, geht das auch nicht. Der fällt einfach durchs Brennerloch des unteren Windschutzteils. Auch nicht gut. Also mussten geeignete Adapter her!

„Simple Brenner-Adapter für Trangias“ weiterlesen

Meine „Küchen-Setups“

Ich besitze Kocher aller Art: Benzin, Alkohol, Gas oder Holz. Teilweise gekauft oder auch selbst gebaut. Alle funktionieren gut und haben ihre Vor- und Nachteile. In regelmäßigem Gebrauch habe ich aber nur drei Brenner und die jeweils eingebettet in ein maßgeschneidertes Zubehörsystem. Diese Teile möchte ich hier vorstellen.

„Meine „Küchen-Setups““ weiterlesen