Simple Brenner-Adapter für Trangias

Das Trangia-System ist sehr vielseitig. So bietet es u.a. von Hause aus zwei Betriebsmöglichkeiten: Spiritus oder Gas. Spritusbrenner und Gasbrenner lassen sich dabei sehr einfach und ohne irgendwelches Werkzeug einsetzen.
Wenn ich jedoch normales Camping mache, möchte ich aus bestimmten Gründen lieber meinen „Optimus Nova“ einsetzen. Ohne extra Montageteile und Schrauberei am Brenner geht das allerdings nicht so einfach, auch wenn Trangia entsprechende Montageteile liefert. Nicht gut.
Und wenn ich aufs Gewicht achte und statt des Trangia-Brenners meinen MYOG Carbonfilz-Brenner „Stove 9“ einsetzen will, geht das auch nicht. Der fällt einfach durchs Brennerloch des unteren Windschutzteils. Auch nicht gut. Also mussten geeignete Adapter her! „Simple Brenner-Adapter für Trangias“ weiterlesen

Mein Weg zur mehr Leichtigkeit des Seins

UH—H—L—UL—SUL—XUL sind gängige Abkürzungen in der Ultraleicht-Gemeinde und bedeuten übersetzt: ultra-heavy … heavy … leicht … ultraleicht … super-ultraleicht … extrem-ultraleicht.
Dahinter stecken richtiggehende Philosophien bezüglich des besten Weges zu mehr Leichtigkeit und dafür erforderlicher „Skills“. Und manchmal gibts recht erbitterte Diskussionen bei den Outdoorern über die Sinnhaftig- und Richtigkeit der unterschiedlichen Standpunkte. „Mein Weg zur mehr Leichtigkeit des Seins“ weiterlesen

Locus Map Pro – Tacho als Overlay

Bei längeren Radtouren nutze ich einen Tacho, um einen Überblick zu haben, wie es denn so läuft. Der kann jetzt entfallen, da ich eine Möglichkeit in Locus gefunden habe, mir bei der Nutzung der GPS-App die wichtigsten Tacho-Infos anzeigen zu lassen. Locus errechnet sie für seine vielfältigen Funktionen sowieso und kann sie bei der Navigation als Overlay – Locus nennt das „Dashboard“ – ins Kartenbild einblenden. Wie kann ich den Tacho also einrichten?
„Locus Map Pro – Tacho als Overlay“ weiterlesen